Samstag, 21. August 2010

Schönes Wochenende!

Hallo, liebe Bloggermädels!

Das letzte Wochenende bevor Schule bzw. KiGa wieder beginnen! Die Große hat nicht wirklich Lust, aber ich denke das gibt sich!
So schön blühten meine Stockrosen, doch diese Woche gab es ein bißchen "Wind", und so sind sie alle umgekippt!

Wenn das Wetter gut bleibt , wollen wir morgen einen Abschiedsausflug unternehmen! Meine Kinder möchten gerne nach Friedrichstadt, um dort ein wenig Tretboot zu fahren, Eis zu essen, und, und, und!

Diese beiden Beutelchen hatte ich für meine Große genäht! Für den Ponyhof. Der kleine Beutel war für Waschsachen, der große für Schmutzwäsche!
Auf jeden Fall schöner als eine Plastiktüte! Im nächsten Schuljahr steht auch eine Klassenfahrt an, dort können die Beutel dann wieder zum Einsatz kommen.

Heute Nachmittag wollen wir in ein schönes Cafe`fahren.(Jedenfalls habe ich gehört das es schön sein soll!)
Und???? Was macht ihr so am Wochenende?????

Ich für meinen Teil finde es ganz okay, das der Alltag wieder startet, wenn nicht das frühe Aufstehen wäre....

Eine schöne Zeit und bis bald

Anja

Kommentare:

  1. Liebe Anja,

    genießt das letzte Wochenende Eurer Ferien. Bei uns in Niedersachsen ist ja alles schon längst passé.

    Ein Stoffbeutel für die Schmutzwäsche ist eine super Idee. Meine Tochter fährt im Oktober auf Klassenfahrt. Ich denke, da werde ich ihr auch einen fertigen.

    Den Stoff, den Du benutzt hast, habe ich übrigens auch noch liegen!!

    Herzliche Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anja,
    gerade hab ich mir mal ein wenig Pause genommen, denn wir haben volles Programm... Meine Schwester ist zu Besuch und wir wollen dann heute alle gemeinsam auf eine Silberhochzeit...
    Deine Beutelchen sind ja herzallerliebst!!! Und auf JEDEN Fall schöner als eine Tüte!
    Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes letztes Ferienwochenende!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    deine Beutel sehen klasse aus!
    Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag und vor allem gutes Wetter!
    Würde mich freuen, wenn du mir bei Gelegenheit mal erzählst in welchem Cafe ihr ward ;0)

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Anja,

    die Beutelchen sind wirklich schön.... Was für ein Cafe wird denn heute aufgesucht?

    Ich meld mich mal nächste Woche, wobei ich erst ab Donnerstag könnte (hab kein Auto)...

    Viel Spaß in Friedrichstadt!!!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    ich freu' mich sehr über Deinen netten Kommentar zu den Großmütterchen-Tauschgrannys...

    der "Baumler" ist ein Maschenmarkierer und ich habe ihn zusammen mit ganz vielen schönen getauscht bei Marion.... schau mal hier
    http://kunzfrau-kreativ.blogspot.com/

    Deine genähten Beutelchen gefallen mir sehr gut in dieser Stoffkombination!!
    ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag Nachmittag in Friedrichsstadt
    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    die Stockrose sind wunderschön aus - hier stehen nur welche vom Nachbarn, aber längst nicht so schöne! Die Beutelchen sind toll geworden.
    Ich war gestern auf einem Trödelmarkt - und heute wird gefaulenzt.
    Die "angefragte" Blume von meinem letzten Post (die mit den Schoten in Herzchenform!) nennt sich übrigens Hirtentäschel!
    Dir noch einen schönen Sonntag!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    die Stoffbeutel sind wunderschön.
    Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende.
    Ich wünsche euch für Morgen einen guten Start ins neue Schuljahr, machts gut und liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja!
    Super schöne Beutel!
    Da freut sich deine Kleine bestimmt und ist stolz dass sie wohl die tollsten Wäschebeutel von allen Kindern hat...

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Anja,

    vielen , vielen dank für deine liebe Zeilen!
    Wie ich sehe hast du sehr schön genäht! Deine kleine hat sich bestimmt sehr darüber gefreut!
    So ein Beutelchen kann man immer gut gebrauchen. Meine Kinder haben früher auch so was bekommen von mir. Die Beutel haben die Jungs sehr gerne mitgenommen zu Übernachtung bei Freunden.

    Du hast mich gefragt wo ich meinen Stoffe kaufe...eigentlich überall, diesen Stoff das ich für die Hussen gebraucht habe , habe ich erstanden bei Ausverkauf von Burda Stoffen. ich kaufe auch manchmal gebrauchte Kleidung nur wegen des Stoff. So habe ich z.b letzteans ein Wickelrock aus Leinen Gekauft. Dieses Leinen ist in normalen Geschäft sehr teuer und so habe ich gutes Meter für paar Euro. Ich wasche selbstverständlich erst die Sachen. Gerade für schöne Applikationen oder Stoffherzen gebrauche ich sehr gerne Kinderkleidung, die Stoffe sind so schön und haben wunderschöne zarte Farben.


    Ich wunsche dir einen schönen Abend!
    Allerliebste Grüße, Angie

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin nochmals:-)))

    Für die Hussen habe ich kein fertigen Schnittmuster gehabt. Ich habe auf die Sitzfläche stück Stoff angepasst und alles mit Nadeln befestigt. Dann konnte ich schneiden die Form. So habe ich mir selbst das Schnittmuster gemacht. ich weiss nicht wie man das sonst macht. Es war mein erstes mal , aber es hat funktioniert!;.)

    Bussi, Angie

    AntwortenLöschen